Hier möchten wir gerne unser Partnerprojekt "Hamburger Hilfskonvoi" vorstellen:

Der Hamburger Hilfskonvoi ist ein Zusammenschluss aus Einzelpersonen und den Geflüchteteninitiativen "Refugees Welcome Karoviertel", "Westwind Hamburg e.V.", "kids welcome", "Hanseatic Help e.V." und "MORE THAN SHELTERS".


Wir haben uns gegründet, nachdem die Balkanroute im Frühjahr 2016 geschlossen wurde und zigtausende Menschen an der griechisch-mazedonischen Grenze in Idomeni auf die Öffnung der Grenze warteten. Die europäische Politik schwieg, während die Menschen unter unwürdigen Bedingungen in "wilden" Camps ohne ausreichende Versorgung ausharrten.

Nach der Räumung dieser Camps leben die Geflüchteten inzwischen in Militärlagern - unbeachtet von der Öffentlichkeit sitzen sie in Griechenland fest.

Für weitere Informationen, besucht bitte unsere Website:

Hamburgerhilfskonvois