Geldspenden und Fördermitgliedschaft

In den meisten Fällen müssen die uns gespendeten Fahrräder verkehrssicher aufbereitet werden.
Neben dem ehrenamtlichen Zeiteinsatz fallen somit nicht unerhebliche Kosten für Verschleißteile an.
Wir sind stets darauf bedacht so nachhaltig wie nur möglich zu arbeiten, dennoch kalkulieren wir pro Fahrrad mit 40,- Euro an Kosten.
Somit ist am Ende sichergestellt, dass die Empfänger der Fahrräder verkehrssichere und technisch einwandfreie Fahrräder ihr Eigen nennen dürfen.


Wer unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen möchte,

kann dies ganz komfortabel über das Crowdfunding-Portal Betterplace tun. Auch über Betterplace sind Spenden selbstverständlich steuerlich absetzbar.

Spenden nehmen wir selbstverständlich auch per Überweisung gerne entgegen. Unsere Bankverbindung lautet:

Empfänger: Westwind Hamburg e.V.
IBAN: DE54 4306 0967 2030 5282 00
(Copy and Paste: DE54430609672030528200)
BIC: GENODEM1GLS
Institut: GLS Gemeinschaftsbank

Als gemeinnützig anerkannter Verein, ist es uns selbstverständlichen möglich Spendenquittungen auszustellen.
Bitte teile uns den Wunsch nach einer Quittung per e-Mail mit.
Wir setzen uns schnellstmöglich mit Dir in Verbindung.

Fördermitgliedschaft

Wer uns dauerhaft mit einem festen Geldbetrag unterstützten möchte, hat die Möglichkeit eine Fördermitgliedschaft einzugehen.
Der Beitrag für die Fördermitgliedschaft liegt bei 2,- Euro pro Monat.
Selbstverständlich können auch höhere Beträge gewählt werden :).

Wir würden uns freuen, wenn Ihr unser Projekt unterstützt.
Weitere Informationen sowie den Mitgliedsantrag und das SEPA Lastschriftmandat findet Ihr hier:

Antrag Fördermitgliedschaft
(Rechtsklick: Ziel/Link speichern unter)

Vielen Dank für Eure Unterstützung!